HDW Betonabtrag
 
 
 
 
 
Entfernung von Elastomasse 20
 
   
Entfernung von Elastomasse 20 auf Stahluntergrund, Stärke bis 15 mm, Ränder glatt und geradlinig ausführen

Entfernung von Elastomasse 20 mit Höchstdruckwasserstrahlen

 

 

Entfernung von Elastomasse 20 mit Höchstdruckwasserstrahlen

 

Entfernung von Elastomasse 20 mit Höchstdruckwasserstrahlen

 

 

 

 

 

Publikumsverkehr
ca. 50 cm neben der Bearbeitungsfläche, Fußgängerbereich
darf nicht verschmutzt werden, jedoch keine Schutzabdeckung am Bauzaun möglich
(Windlast, Statik)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatz von Jung-Wasser-Strahl-Fräse mit Vollspritzschutz schon im Sommer 1997!

Entfernung von Elastomasse 20 mit Höchstdruckwasserstrahlen

Radbrücke Konstanz                                        HU: Bauschutz Asperg

 

   
webdesign by elke jung